Rechtsanwältin Bärbel Glaser


Schwerpunkte

- Fachanwältin für Familienrecht
- Mediatorin

Laufbahn

Frau Rechtsanwältin Bärbel Glaser studierte an der Universität in Mainz Rechtswissenschaften. Seit 1990 ist sie als Rechtsanwältin zugelassen und seit 1998 Fachanwältin für Familienrecht. Frau Rechtsanwältin Glaser hat eine umfangreiche Zusatzausbildung absolviert und darf daher den Titel Mediatorin führen. Eine Mediatorin ist eine Streitvermittlerin, die die Konfliktparteien unterstützt, ihre gemeinsamen Interessen zu erarbeiten. Aus den Streitgegnern werden so Konfliktpartner.

Die Rechtsanwältin kann als Mediatorin tätig werden und ist dann neutral als Streitvermittler tätig. Es besteht jedoch natürlich auch die Möglichkeit, dass die Rechtsanwältin als persönlicher Berater und Vertreter einer Partei auftritt.

Mitgliedschaften

- Mitglied BAFM (Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation e.V.)
DAV